Mit welchen Materialien arbeitet Croots?

Croots Laptop Tasche camouflage

Das Material der Croots Taschen

Croots stellt nicht nur hochwertige Taschen zu einem fairen Preis her, sondern benutzt auch verschiedene interessante Materialien. Diese wollen wir uns mal genauer anschauen.

Eines davon ist beispielsweise das Malton Bridle Leder. Dabei handelt es sich um ein natürliches Leder, welches von Experten behandelt wird und mit Öl und Wachs verfeinert wird. Falls ihr Leder mal nass wird, trocknen sie es nicht über einer Heizung, sondern lassen sie es einfach natürlich trocknen. Leder ist zwar ein hochwertiger Stoff, bedarf aber auch etwas Pflege.

Vintage Leder ist ebenso bei Cross im Einsatz. Es wird aus der Toskana bezogen und vereinigt italienische Lederkunst mit englischer Handwerkskunst.

Croots arbeitet aber auch mit verschiedenen Canvasarten. Eine davon ist Dalby Canvas, welches aus Baumwolltwill besteht, das durch natürlichen Gummi zusammengehalten wird. Dadurch ist es wasserfest. Es sollte jedoch nicht chemisch behandelt werden.

Rosedale Canvas kommt bei Cross ebenfalls zum Einsatz. Dieses wiegt etwas mehr, wird aber auch aus Baumwolle hergestellt und bietet exzellenten Wasserschutz. Die Rosedale Canvas Taschen von Croots sehen nicht nur ansehnlich aus, sondern sind auch hochwertig und von Hand verarbeitet.

Wie sie sehen, arbeitet Croots mit einigen formidablen Materialien. Deswegen ist eine Entscheidung für eine Croots Tasche zugleich auch eine Entscheidung für ein Qualitätsprodukt.