Was ist eine Clutch Bag?

Eine schwarze Clutch Bag in der Frontalansicht

Information: Clutch Bag

Clutch Bags finden oft Erwähnung; in Zeitschriften, Modesendungen und auf Social Media. Aber was macht diese Taschen aus und woher haben sie ihren Namen?

Wie trägt man eine Clutch Bag?

Eine Clutch Bag ist eine Tasche, welche man eigentlich nur in der Hand tragen kann; theoretisch gesehen kann man sie noch in den Bund einer Hose oder eines Rocks stecken, allerdings sieht das zumeist nicht sehr stylisch aus (was natürlich nicht für Piraten und Westside Ghetto Parties gilt). Die Clutch Tasche hat weder einen Gurt, noch andere Gegenstände, woran man sie halten kann, weswegen sie zumeist auch etwas kleiner ist.

Deshalb empfiehlt sie sich eher als Tasche für die nötigsten Utensilien wie ein Portemonnaie, Mobiltelefon, Schlüssel und evtl. noch ein Lippenstift oder Mascara. Insbesondre Minimalisten werden an dieser Tasche ihre Freude haben. Es gibt allerdings auch Clutch Taschen, welche zum Verwechseln ähnlich sehen. So hat eine englische Schülerin einen Flachmann mit zu ihrer Abschlussfeier gebracht und jeder dachte, es handele sich dabei lediglich um eine Clutch Bag.

Seit wann gibt es Clutch Bags?

Die Clutch ist allerdings keine neue Erfindung, sondern war auch Anfang des 20. Jahrhunderts bereits weit verbreitet. Da man sie entweder in der Hand trägt oder unter dem Arm ist sie auch als Unterarmtasche bekannt. In Frankreich wird die Tasche auch als Kuvert oder Pochten bezeichnet. Es gibt Clutches in verschiedenen Designs und Ausführungen, wie dieser Artikel von clutch24.net ansehnlich zeigt.

Woher stammt der Begriff Clutch?

Interessanterweise übersetzen viele Artikel über die Clutch selbiges Wort mit klammern oder umklammern, ebenso erwähnen sie, dass die Tasche “weder Henkel noch Tragegurt hat” was genau so im Wikipediaartikel steht. Neben klammern bedeutet Clutch allerdings auch festhalten, zugreifen und packen; dass zu recherchieren war aber für einige Autoren, bzw. Redakteure anscheinen zu viel Arbeit. 😉

Die Clutch ist eine im wahrsten Sinne des Wortes handliche Tasche. Sie lässt sich auch modisch einsetzen, beispielsweise um einen farblichen Kontrast zur Kleidung zu schaffen. Eine Clutch hat definitiv Stil und bereichert ihre Taschensammlung.