fbpx

Was macht eine gute Reisetasche aus?

Vintage Leder traveller Port Frontal

Reisen ist wie praktische Bildung. Man taucht in fremde Kulturen ein und bricht mit den eigenen Vorurteilen. Da man einige Sachen mitnehmen möchte, empfiehlt es sich, mit einer hochwertigen Reisetasche unterwegs zu sein. Woran man eine solche erkennt?

Zum Beispiel an der Qualität des Materials. Fühlt Sie sich hochwertig an oder eher billig? Riecht sie angenehm oder eher abstossend? Das sind schon 2 gute Indikatoren um mehr über die Qualität einer Tasche zu erfahren. Ebenso wichtig ist die Verarbeitung. Sehen die Nähte stümperhaft aus oder stabil, sauber, gerade und professionell?

Es lohnt sich, bei einer Reisetasche auf Qualität zu setzen. Schliesslich soll sie eine Zeit lang halten und dass nicht nur bei Kurztrips über das Wochenende, sondern auch bei Fernreisen nach New York, in das tiefste Afrika und das Herzen Asiens.

Selbstredend sollte eine gute Reisetasche einigen Raum bieten, so daß Gepäck und weitere Accessoires sicher verstaut werden können. Weitere kleine Taschen an der Seite erweisen sich als nützlich, um wichtigen Kleinkram wie das Ladegerät Ihres Smartphones oder Ohrenstöpsel zu verstauen.

Ein ansprechendes Design hilft ebenfalls. Dadurch erkennen Sie Ihre Reisetasche nicht nur mit einem guten Gefühl am Fließband wieder, sondern freuen sich selbst bei dem Anblick des hochwertigen Stückes auf den bevorstehenden Trip.

Eine Reisetasche sollte sich auch bequem tragen lassen. Das bedeutet, dass die Tasche beim Tragen nicht in die Handflächen schneidet, sie über einen Tragegurt verfügt und dieser das Gewicht der Tasche schlau verteilt.

Es lohnt sich, bei einer Reisetasche auf die Qualität zu achten. Schließlich wollen Sie lange an der Tasche Spaß haben und sich im Urlaub um andere Sachen als eine kaputte Reisetasche kümmern.

Unsere Taschen bieten Ihnen das Maximum an Performance und Look. Und das alles in einer zeitlos, eleganten „Verpackung“.